ONLINE-SEMINAR: Aufopfern ist keine Lösung

18. Februar 2021

Donnerstag, 18.02.2021, 18:00–19:30 Uhr, ONLINE

Referentin
Janine Berg-Peer, Soziologin M.A., Coach, Autorin, Bloggerin

Hilflosigkeit führt bei vielen Angehörigen psychisch Erkrankter dazu, dass sie sich jahrelang für das erkrankte Kind aufopfern. Sie nehmen ihnen alle Probleme ab, versuchen ständig die richtige Therapie oder die richtige Klinik zu finden. Manche Eltern kontrollieren ihre Kinder, weil sie ihnen nichts zutrauen und glauben, ihr Kind beschützen zu müssen. Sie akzeptieren auch schwierige Verhaltensweisen, selbst wenn diese das eigene Leben stark beeinträchtigen.

Wir wollen aufzeigen, dass „Aufopfern“ den Erkrankten nicht hilft, aber uns Angehörige stark beeinträchtigt. Wir können lernen, unseren Kindern etwas zuzutrauen und sie so zu unterstützen, dass es ihnen hilft und uns  nicht zwingt, das eigene Leben vollkommen aufzugeben.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich, für eine Teilnahme am Webinar aus unserer Seite https://angehoerigen-akademie.edudip.com/ an.

Angehörigen-Akademie ONLINE-SEMINAR